kreutzbergconcepts

Plakat mit dem Font Clarendon

Clarendon

Am L4-Institut im Modul Typographie war ein Plakat für eine Schriftart unserer Wahl zu erstellen. Ich entschied mich für die Clarendon. Das Besondere an der serifenbetonten Linear-Antiqua ist vor allem, dass sie sehr kontrastreich ist. Um dem Charakter des Fonts gerecht zu werden, wählte ich den stärksten Kontrast (schwarz-weiß) und stellte einen sehr geschwungenen und einen sehr blockhaften Buchstaben gegenüber.

Februar '06